Vortrag zum Thema "Elternunterhalt"

Kinder haften für ihre Eltern

Butzbach (be). Die Butzbacher Nachbarschaftshilfe lädt am Donnerstag, 22. November, um 15.00 Uhr zu einem Vortrag in den Gruppenraum des Butzbacher Bürgerhauses zum Thema „Pflege – Elternunterhalt – Neue gesetzliche Vorgaben/Veränderungen“ . Die Referentin Verena Wenzel wird sich dabei vor allem mit der Problematik auseinandersetzen, inwieweit Kinder für Unterstützungsmaßnahmen gegenüber ihren Eltern herangezogen werden.

„In unserer Gesellschaft ist es völlig normal, dass Eltern für den Unterhalt ihrer Kinder zu sorgen haben  und zwar bis zum 28. Lebensjahr. Dass allerdings inzwischen auch der umgekehrte Fall oft genug eintritt, trifft die Betroffenen meist relativ unvorbereitet“, berichtet Rechtsanwältin Wenzel.

Dies sei insbesondere häufig dann der Fall, wenn Pflegebedürftigkeit bei den Eltern eintrete. Zwar seine die Pflegeversicherung eine Entlastung, decke aber in vielen Fällen nicht die tatsächlichen Kosten der Pflege. Vermögenswerte der Pflegebedürftigen seien oft schnell aufgebraucht und dabei der Verlust des unter großen Mühen abgezahlten Hauses nicht immer vermeidbar, vor allem wenn stationäre Pflege-Unterbringung notwendig wird.

„Müssen mangels anderer Absicherungen Leistungen der Sozialhilfe in Anspruch genommen werden, hat dies häufig auch die Heranziehung der Unterhaltspflichtigen, in diesem Fall die eigenen Kinder, zur Folge. Auskunft über Einkommen und Vermögen sind zu erteilen zum Zwecke des Regresses“, betont die Fachanwältin für Sozialrecht.

Dies stoße bei der Mehrheit der Betroffenen auf Unverständnis und erzeuge das Gefühl von Machtlosigkeit. Hinzu käme ein Gefühl der Ungerechtigkeit, dass ein vollständiges Arbeitsleben nicht ausreiche, um im Pflegefall ohne Verarmung alt werden zu können.

„Gerade besser verdienende Kinder befürchten zudem den eigenen sozialen Abstieg. Es sei daher wichtig, sich frühzeitig und vorsorgend Gedanken zu machen. Aufklärung und Information sind hier wichtige Voraussetzungen“, sagt Kornelia Kraus-Ruppel, die als Vorsitzendende der Nachbarschaftshilfe Butzbach zu diesem Vortrag einlädt.

Dieser Artikel wurde am 19.11.2018 veröffentlicht in der Butzbacher Zeitung.

https://butzbacher-zeitung.de/wenn-kinder-eltern-unterstuetzen-muessen/

Butzbacher Zeitung – Druckhaus Gratzfeld GmbH & CO. KG
Langgasse 16-24
35510 Butzbach
Wilfred und Christel Gratzfeld

 

Diesen Artikel Teilen:

Zurück